Fandom

Smallville Wiki

Staffel 4

287Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion1 Teilen

InhaltBearbeiten

Staffel 4.jpg

Die vierte Staffel zeigt Clarks letztes Jahr auf der Highschool. Neben verschiedenen Einzelhandlungen durchzieht die Staffel die Suche nach drei Steinen der Macht, die Teile eines ursprünglich vereinten kryptonischen Kristalls sind. Getrennt besitzen sie jeweils eigene Kräfte, vereint enthalten sie aber das gesamte Wissen Kryptons. Sie sind über die Erde verteilt an schwer zugänglichen Orten versteckt und tragen die Symbole der Elemente Wasser, Luft und Feuer.

An Hauptpersonen taucht in der vierten Staffel erstmals Lois Lane auf, Chloes Cousine. Nur in dieser Staffel treten Jason Teague und seine Mutter Genevieve auf. Die fünfte Folge der Staffel (Flash) führt Bart Allen ein, einen Jungen mit Supergeschwindigkeit, der die Serienadaption der Figur des Roten Blitz darstellt. Nach dieser Folge taucht Bart erst in der sechsten Staffel wieder auf, als die Gerechtigkeitsliga gegründet wird.

Drei Monate nach seinem Verschwinden kehrt Kal-El in seiner kryptonischen Identität auf die Erde zurück und hat keine Erinnerung mehr an seine irdische Vergangenheit als Clark. Lex findet in Ägypten eine Statue mit kryptonischen Schriftzeichen. Auf der Rückreise geht sie im Flugzeug zu Bruch, und der Stein des Feuers kommt zum Vorschein, was Kal-El durch ein Geräusch im Kopf erfährt. Er fliegt dem Flugzeug entgegen und reißt den Kristall an sich. In der Indianerhöhle öffnet er eine geheime Kammer und setzt den Kristall in eine Steinplatte ein. Als er die Kammer verlässt, berührt Martha ihn mit schwarzem Kryptonit, wodurch der irdische Clark und der kryptonische Kal-El getrennt werden und miteinander kämpfen. Clark besiegt Kal-El mit dem Kryptonit, woraufhin Jonathan wieder aus dem Koma erwacht. Lex ist durch die Berührung mit dem Stein des Feuers von seinen Vergiftungserscheinungen geheilt.

Lois Lane kommt nach Smallville, um den Tod ihrer Cousine Chloe aufzuklären. Clark trifft Lois an Chloes Grab und erkennt mit seinem Röntgenblick, dass der Sarg leer ist. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach Chloe und finden sie schließlich. Lex hatte sie vor der Bombenexplosion durch einen Tunnel aus dem Haus bringen lassen, weil er einen Anschlag befürchtet hatte. Durch Chloes Aussage wird Lionel Luthor wegen Mordes an seinen Eltern verurteilt.

Lana hat in Paris Jason Teague kennen gelernt und sich in ihn verliebt. Als sie in einer Kirche auf der Grabplatte der Gräfin Isabelle ein Symbol berührt, dringt ein Lichtbündel in sie ein, und auf ihrem Rücken erscheint das Symbol als Tätowierung. Sie kehrt nach Smallville zurück. Jason folgt ihr und wird Trainer des Footballteams der Highschool. Clark tritt dem Team bei, das daraufhin die Landesmeisterschaft gewinnt. Nach der Saison gibt Clark Football jedoch wieder auf, da er nicht in Versuchung geraten will, seine Kräfte dafür zu missbrauchen.

Lionel hatte in einer Mayastatue in Honduras den Stein des Wassers gefunden. Edgar, ein Mitgefangener und Entschlüsselungsspezialist, konnte die Symbole auf der Mayastatue entschlüsseln und erklärt Lionel, dass dieser Stein die Macht hat, Seelen zu tauschen. Als Lex seinen Vater besucht, versucht Lionel, mit ihm die Seele zu tauschen. Clark hat wie beim Stein des Feuers ein Geräusch in seinem Kopf gehört und eilt ins Gefängnis. Er versucht, Lex zu retten, wird dabei aber von dem Stein berührt, und er und Lionel tauschen die Seelen: Clark bleibt in Lionels Körper im Gefängnis, während Lionel in Clarks Körper das Gefängnis verlässt. Es gelingt Clark jedoch, Lionel zu einem Mordversuch an ihm zu veranlassen. Dabei kann er Lionel mit dem Stein berühren, und die Seelen werden zurückgetauscht. Durch den Aufenthalt von Clarks Seele in Lionels Körper ist dessen unheilbares Leberleiden geheilt. Als Edgar entlassen wird, nimmt er den Stein mit und übergibt ihn Bridgette Crosby, der Assistentin Dr. Swanns.

Lana hat bei Ebay das Zauberbuch der Gräfin Isabelle ersteigert. Als sie darin das Symbol von der Grabplatte berührt, erwacht in ihr die Seele der Gräfin, die bereits in der Kirche in Paris in sie gefahren war. Isabelle war eine Urahnin von Lana und hatte nach den drei Steinen der Macht gesucht, bevor sie 1604 als Hexe verbrannt worden war. Sie erfährt durch Zauberei den Aufenthaltsort des Steins des Feuers und dringt in die geheime Kammer der Höhle ein, um ihn zu stehlen. Clark folgt ihr und zerstört Isabelles Zauberbuch mit seinem Hitzeblick. Daraufhin wacht Lana außerhalb der Kammer auf und ist wieder sie selbst.

Lionel wird auf Veranlassung von Genevieve Teague, Jasons Mutter, aus dem Gefängnis entlassen. Sie ist eine Nachfahrin der Herzogin Gertrude, die im 17. Jahrhundert ebenfalls auf der Suche nach den Steinen der Macht war und die Verbrennung von Isabelle veranlasst hatte. Genevieve hatte das Treffen zwischen Jason und Lana in Paris und den Besuch in der Kirche eingefädelt, um Isabelle wieder zu erwecken und über sie zu den Steinen zu gelangen. Sie will auch Lionel für die Suche nach den Steinen benutzen.

Chloe sieht bei einer Gelegenheit, dass Clark ein außer Kontrolle geratenes Auto mit der bloßen Hand abfängt und anschließend mit übermenschlicher Geschwindigkeit verschwindet. Sie behält das aber für sich und versucht, es Clark zu erleichtern, von sich aus über sein Geheimnis zu sprechen. Als Clark später sein Gedächtnis verliert, hilft sie ihm diskret, seine Superkräfte wieder zu entdecken.

Clark erhält nach Dr. Swanns Tod von diesem einen Brief mit einem achteckigen Schlüssel. Als er diesen in einen Schlitz der Steinplatte in der geheimen Kammer der Höhle steckt, hört er Jor-Els Stimme, die ihn auffordert, die beiden anderen Steine zu suchen, da sonst jemand anderes die Steine finden und die Welt damit in Hunger, Krieg und Zerstörung stürzen würde.

Lex bietet Jason eine Stelle bei Luthor Corp. an. Sie fliegen nach China, um den dort versteckten Stein zu finden. Lana folgt ihnen und wird von Clark begleitet. Lex und Jason werden von chinesischem Militär gefangen genommen und gefoltert, damit sie das Versteck des Steins preisgeben. Als auch Lana gefangen genommen und gefoltert wird, erwacht wieder Isabelle in ihr, betäubt die Wachen und den herbeieilenden Clark und flieht. Mit Hilfe einer Karte, die sie Lex gestohlen hatte, findet sie eine Figur und darin den Stein der Luft. Clark, der inzwischen aus seiner Betäubung erwacht ist und Lex und Jason befreit hat, hört wieder das Geräusch in seinem Kopf und folgt Isabelle. Es kommt zu einem Kampf, bei dem Isabelle den Stein verliert. Als Clark und Isabelle gleichzeitig nach dem Stein greifen, werden beide bewusstlos. Lex und Jason finden die beiden, die bald wieder zur Besinnung kommen. Lana ist wieder sie selbst, aber der Stein ist verschwunden.

Zurück in Smallville schenkt Jason Lana den Stein. Er war als erster bei den Bewusstlosen angekommen und hatte den Stein heimlich an sich genommen. Später entdecken Jason und Lana, dass Lanas Wohnung durchsucht wurde und das Versteck des Steins leer ist. Lana hatte den Stein aber schon vorher in Sicherheit gebracht, was sie Jason verschweigt.

Genevieve hat Bridgette Crosby ermorden lassen, um den Stein des Wassers zu bekommen. Sie verlangt von Lionel, ihr als Gegenleistung für seine Entlassung aus dem Gefängnis den Stein der Luft zu besorgen, den sie bei Lex vermutet. Lionel hat erkannt, dass Genevieve hinter dem Mord an Bridgette Crosby steht. Durch eine Erpressung erhält er von ihr den Stein des Wassers. Daraufhin werden Lex und Lionel von Jason und Genevieve in eine Waldhütte entführt und gefoltert, um den Stein zurückzubekommen. Lionel sagt, er habe ihn Lana gegeben, da sie die Auserwählte sei. Genevieve verlässt die Hütte, und als auch Jason hinausgeht, um Feuerholz zu holen, gelingt Lex und Lionel die Flucht.

Genevieve sucht Lana in ihrer Wohnung auf und verlangt von ihr den Stein. Lana holt den Stein der Luft aus ihrer Handtasche. Es kommt zu einem Kampf zwischen den beiden, wobei Isabelle wieder erweckt wird. Sie tötet Genevieve mit dem Stein der Luft. Da dadurch ihr Tod gerächt ist, verlässt sie Lana, und die Tätowierung auf deren Rücken verschwindet.

Da Clark einen Albtraum hatte, geht er in die Höhle und steckt den Schlüssel in die Steinplatte, um mit Jor-El zu sprechen. Der erklärt ihm, dass durch die Befleckung eines der Steine mit Blut eine große Macht aus dem Dunkel des Weltalls geweckt worden sein und ein neuer Meteoritenschauer auf Smallville zusteuere. Clark müsse nun die drei Steine vereinigen, da er nur so die Erde vor der völligen Vernichtung bewahren könne.

Lana gibt Clark den Stein der Luft, weil sie spürt, dass er für ihn bestimmt ist. Clark legt den Stein in der Höhle in die Vertiefung zu dem Stein des Feuers. Sofort beginnen beide Steine zu strahlen. Auch der Stein des Wassers in Lionels Jackentasche beginnt zu strahlen, und Lionel fällt in ein Koma. Lex schließt den Stein in seinen Tresor ein. Clark hört wieder das Geräusch in seinem Kopf. Er dringt bei Lex ein, reißt die Tresortüre heraus und ergreift den Stein. Da in dem Tresor auch grünes Kryptonit ist, wird er ohnmächtig. Chloe kommt auf der Suche nach Lana in das Haus und findet Clark. Sie schleift ihn vom Tresor weg, worauf er wieder zu sich kommt. Er eilt zur Höhle und setzt den Stein in die Vertiefung zu den beiden anderen. Daraufhin vereinigen sich die drei Steine zu einem durchsichtigen Kristall.

Lex hat Lana mit einem Hubschrauber vor dem Meteoritensturm in Sicherheit bringen lassen. Als er zurückkommt, findet er Chloe und den aufgebrochenen Tresor. Da er erkannt hat, dass die Höhlen eine wichtige Bedeutung für die Steine haben, gehen beide dahin. Dort hält Chloe Lex auf, indem sie ihn gegen die Höhlenwand stößt und so zu Fall bringt. Sie geht weiter und sieht gerade noch Clark, bevor dieser von dem Kristall weggebracht wird und sich in einer Eiswüste wiederfindet.

Jason hat herausgefunden, dass Clark mit den Steinen zu tun hat. Er bedroht Martha und Jonathan mit einem Gewehr, um zu erfahren, wo Clark die Steine versteckt hält. Da schlägt ein Meteorit in das Haus ein. Auch der Hubschrauber, der Lana in Sicherheit bringen soll, wird von einem Meteor getroffen und stürzt ab. Lana überlebt verletzt und kriecht einen Erdwall hoch. Dahinter findet sie ein Raumschiff, dessen Dach sich gerade öffnet.

CastBearbeiten

SmallvilleSeason4fullcast.jpg

Hauptdarsteller der vierten Staffel.

HauptcharaktereBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki